Es ist soweit, der neue IKEA Katalog für 2018 ist da. Yay! Wir haben einen Einblick in den Katalog geworfen und zeigen euch, was im kommenden Jahr bei IKEA farb- interior- und materialseitig so auf der Wohn-Agenda steht. Hier kommen daher unsere liebsten (Möbel-)Highlights und ein paar interessante Einrichtungs- und Wohnideen aus dem Katalog.

Was euch im neuen IKEA Katalog erwartet:

Asiatisches Design mit Sessel und cleanes Design im Ikea Katalog
Nachhaltiges Design mit der neuen IKEA Front

Nachhaltigkeit steht bei IKEA dieses Jahr hoch im Kurs. Unser absoluter Liebling ist deswegen die neue Küchenfront KUNGSBACKA, die aus recyceltem Holz und alten PET-Flaschen hergestellt ist. Da macht Müllverwertung in der Küche doch einen ganz neuen Sinn. Diese Front macht unserem lieben Unternehmen Superfront (haben wir euch in dem Bericht über die IKEA Hacks vorgestellt) ja wirklich Konkurrenz. Daumen hoch!

Der neue IKEA Katalog mit dem Stuhl Odger

Auch nachhaltig ist der Stuhl ODGER (50% des Plastiks im Stuhl stammt aus recyceltem Material). Er erinnert auf den ersten Blick ein wenig an den Nerd chair von Muuto. Das Besondere an dem Sitzmöbel: Er kann ohne Schrauben und Werkzeug aufgebaut werden: Durch ein einfaches Klicksystem ist er wohl in wenigen Minuten sitzbereit.

Auch im neuen IKEA Katalog gibt es viele Wohnaccessoires wie Geschenkboxen

Natürlich kommen die Accessoires auch nicht zu kurz. Besonders schön finden wir diese kleinen Schachteln EKLOG für allerhand Krims-Krams oder auch als Geschenkverpackung. Bei den Accessoires geht IKEA in die glänzende Richtung mit warmen Goldtönen. Auch, wenn es nicht komplett neu ist und wir ein wenig übersättigt sind, mögen wir doch sehr gerne den Kerzenständer aus der PÄRLBAND Serie für die Weihnachtszeit.

Deskoration fuer die Wihnachtszeit im Wohnzimmer mit dem Kerzenstaender von IKEA
Fado Tischlampe aus Glas aus dem neuen IKEA Katalog
Wohnzimmer einrichten mit dem neuen Lounge Chair vom neuen IKEA Katalog

Wir sind total gespannt, die Neuigkeiten dann bald mal in Live und Farbe zu bestaunen. Ganz besonders freuen wir uns schon auf die Kooperation zwischen HAY und IKEA. Da sind einige Schmuckstücke dabei! Und sicherlich kommen auch wieder die ein oder anderen Hacks zum Vorschein, mit denen man IKEA-Produkte hübsch weiterentwickeln kann. Wer noch ein paar Inspirationen, Deko-Tipps und Einrichtungsideen samt der entsprechenden Produkte zum Nachkaufen braucht, kann hier in unserem letzten Artikel zu IKEA-Hacks stöbern.


Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos rund um den fancy Interior Blog Newniq versorgt. Einmal die Woche gibt es alles zum Thema Wohnen & Interior, Design & Lifestyle und Travel & Locations. Somit seid ihr gut informiert und könnt auf der nächsten Party einen auf Profi machen. Yihaa.

Author

Write A Comment