Gefühlt war es erst gestern, als wir euch die neue Frühlings- und Sommerkollektion von ferm LIVING vorgestellt haben und uns zu Hause direkt neu einrichten wollten. Schon damals im Programm: Tolle Wohnaccessoires in kräftigen Erdtönen und ansprechenden Formen. Und wie nicht anders zu erwarten, waren die neuen Interior-Accessoires natürlich wirkliche Hingucker.

Zugegeben, auch die neuen Herbst/Winter-Stücke des skandinavischen Design-Labels verleiten einen dazu, die gesamte Dekoration und Inneneinrichtung zu Hause erneut zu überdenken. Ob nur mit einem kleinen Accessoire wie dem Kerzenhalter, oder direkt mithilfe einer Lichtinstallation der schicken Pendelleuchten: Puhhh, Kopfkino ist auf umgestalten eingestellt! Mal sehen, wie lange ich in meinen Tagträumen umdekoriere und neu einrichte oder ob es eins der Stücke vielleicht doch bald ins Wohnzimmer schafft? So oder so, schauen wir sie uns einfach mal an:

Was ist neu bei ferm LIVING?

Inspiration zum Einrichten zu Hause das Wohnzimmer mit Designmoebeln und kraeftigen Farben Ton in Ton
mit Poufs aus Velour in kraeftigen Farben das Wohnzimmer einrichten
1. Velour-Poufs in Knallerfarben

Die neuen Poufs in den kräftigen Farben sollen ein echtes Statement setzen. Zu übersehen sind sie jedenfalls nicht. Die Sitzmöglichkeiten aus Velour passen mit ihren Farben und dem warmen Material ziemlich gut zum Herbst und Winter. Das Lila ist nicht ganz mein Fall, vielleicht muss man sie aber auch einfach mal in live und Farbe bestaunen und sich überwinden, ein paar Farbakzente zu setzen.

2. Salz- und Pfefferstreuer

Uhhh, die sind wirklich toll! Ich liebe schlichtes Design und diese Salz- und Pfefferstreuer haben es mir definitiv angetan. Vor allem, weil man auf den ersten Blick nicht direkt sieht, worum es sich handelt. Und um sie in die Schublade zu räumen, sind sie viel zu schick. Nutz- UND Dekoobjekt zugleich! Daumen hoch und her auf meine „ich will mich neu einrichten-Wishlist“.

Design Pendelleuchte am Esstisch mit ein paar Kuechen Accessoires wie dem Salz- und Pfefferstreuer
Kuechenutensil aus Holz die Design Salz- und Pfeffermuehle von ferm LIVING
3. Pendelleuchte

Die Pendelleuchte passt sich wie hier in Dunkelgrün der gesamten Kollektion gut an. Bei den Formen bleibt sich ferm LIVING treu und minimalistisch schlicht. In einer Kombination mit mehreren Modellen wie hier im Bild, wirken die Lampen auch in verschiedenen Formen zusammen wirklich ruhig und edel, ohne zu wuchtig zu erscheinen.

neu einrichten zum Beispiel der minimalistischen Design Haengelampe von ferm LIVING
Designer Pendelleuchten in schwarz fuer den Esstisch zu Hause in verschiedenen Formen
4. Kerzenständer

Kerzenständer müssen ja nicht immer auf der Fensterbank, dem Regal oder Schrank stehen. Wenn sich eine Möglichkeit und passende Ecke in der Wohnung findet, warum nicht auch die Kerzen von der Decke hängen? Gerade für die gemütliche Herbst- und Winterzeit kommt dieses neue Interior-Accessoire zum Einrichten doch gerade recht.

melierte Schale mit Kerze von ferm LIVING
Haengende Kerzenhalter in minimalistischem Design kreisfoermig
das Interior aufwerten und die Wohnung einrichten mit dem geometrischen Blumentopf in rosa
5. Design-Stuhl

Ob mit einem Kissen, einer gemütlichen Decke oder einfach ohne alles: Der schicke Design-Stuhl mit gewölbter Lehne macht aufgrund seiner Schlichtheit sicher in jedem Wohnzimmer eine gute Figur. Ich hätte in jedem Falle schon ein ideales Plätzchen dafür in meinem Wohnzimmer ausgespäht.

6. Accessoires

Minimalistische Handspiegel oder Glas-Vase im Blubberbläschen-Look stehen in der kommenden Saison ganz hoch im Kurs. Da überlegt man sich doch glatt, ob man nicht dringend mal wieder eine neue Vase braucht. Wenigstens passt sie sich vom Material her ziemlich gut an andere (Glas-)Vasen an.

Handspiegel in minimalistischem Design und Interior und Design Accessoires fuer die Wohnung und das BadA
Sideboard im Wohnzimmer und ein paar Wohnaccessoires eine Inspiration zum Einrichten
schwarzer Designstuhl in der neuen AW 17 Kollektion von ferm LIVING
Inspiration zum Einrichten fuer die Wohnung mit der neuen ferm LIVING AW Kollektion
7. Hängelampen

Noch mehr Hängelampen, das ist im Herbst/Winter die Devise des skandinavischen Labels. Im Gegensatz zu den minimalistischen Pendelleuchten von oben, grenzen sich diese aus Glas geblasenen Lampen in ihrer Form ganz deutlich von den anderen ab. Es darf also ruhig mal kugelig sein in der nächsten Saison und sowieso: Schönes Licht kann man doch nie genug haben, oder?

Glas und Kupfer Pendelleuchten in verschiedenen Formen
Glas Messing Design Pendelleuchte vor blauem Samtstoff fuer die Wohnung
8. Raumtrenner, der Paravent

Es lebe der Paravent! Dem Thema Raumteilung nimmt sich ferm LIVING diesen Herbst/Winter also an. Die guten alten Stellwände dienen ja nicht nur zur Raumtrennung größerer Zimmer, sondern verdecken auch schick die ein oder andere unordentliche Ecke zu Hause. Praktisch also allemal und der Paravent sollte unbedingt wieder mal einziehen.

Raumtrenner, Paravent in glaenzend und rose
Raumtrenner in olivgruen und glaenzend
Und jetzt? Neu einrichten?

Na? Ein bisschen inspiriert oder Lust bekommen, nun doch das ein oder andere neu einzurichten? Können wir ganz gut verstehen. Alle Produkte, Wohnaccessoires und Möbel in den verschiedenen Farben und Formen findet ihr hier, in einer Übersicht der neuen Kollektion. Im gesamten Katalog könnt ihr hier stöbern.

 

© Fotos: ferm LIVING


Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos versorgt. Somit seid ihr immer informiert und könnt bei den Themen Design, Kunst oder Lifestyle auf der nächsten Party ganz vorne mitreden. Yihaa.

Um die Anmeldung Dritter zu verhindern, bekommst du von uns eine Bestätigungsmail (sicher ist sicher!). Natürlich kannst du dich auch jederzeit vom Newsletter austragen und deine Daten werden natürlich nicht weitergereicht.

Author

Write A Comment