Wenn ich könnte, dann würde ich jedes sonnige Wochenende ein ausgiebiges Picknick samt Accessoires veranstalten. Auf einer gemütlichen Decke, in einem schönen (Berliner) Park, zwischen Bäumen, um dazwischen Girlanden aufzuhängen und natürlich einem riesigen Picknickkorb mit leckerem Essen! Ja, genau so dürfte es sein.

Zugegeben, bisher sieht meine Picknick-Ausrüstung eher etwas zusammengewürfelt und teils auch einfach schrecklich aus. Meine alte, ausgefranzte Decke hat schon bessere Zeiten erlebt und den Picknickrucksack habe ich mal als Werbegeschenk erhalten, inklusive schickem Logo darauf. Dazu kommen dann irgendwelche Jutebeutel aka Tragetaschen und ach ja, nicht zu vergessen die hübschen Tupperdosen für das Essen.

Schluss damit, denn irgendwie soll und kann es zum Picknick doch wirklich schöner aussehen. Dafür habe ich ein wenig recherchiert und meine liebsten Accessoires für ein gemütliches Picknick im Freien rausgesucht:

Auf die Picknickdecke, fertig, los!

Na klar, kein Picknick ohne gemütliche Picknickdecke. Im Bestfalle ist die richtig schön groß und na klar, waschbar muss sie sein. Da könnte ich mir die schlichte Decke in grau von Menu ganz gut vorstellen, die mit praktischem Tragegriff daher kommt.

Wer es lieber etwas bunter mag, für den ist vielleicht die gepunktete Picknickdecke Luo von Urbanara passend. Ein Bild dazu findet ihr etwas weiter unten.

faltbare Design Picknickdecke von menu in grau

Kein Picknick ohne Musik!

Ob im Park, im Garten oder auf dem Balkon: Eins meiner liebsten Picknick Accessoires und absolutes Must-Have beim gemütlichen Schlemmern ist Musik. Nachdem wir euch vor einiger Zeit von unserem Besuch bei Urbanears erzählt haben, wurden uns erst kürzlich die schicken Design Lautsprecher von vifa aus Dänemark vorgestellt. Die bluetooth Lautsprecher gibt es in verschiedenen Formen und Farben.

Wem eine preiswertere Variante lieber ist, die aber ganz sicher auch einen tollen Sound abliefern (und ich spreche hier aus eigener Erfahrung), dem kann ich die neepho Lautsprecher ans Herz legen.

schlichter Sitzsack in braun mit Leder

Sitzsack für unterwegs

Ein Klappstuhl beim Picknicken erinnert mich persönlich immer ans Rentner-Dasein. Dabei finde ich es so praktisch, wenn man sich nicht nur auf die Decke legen, sondern irgendwie auch mal gemütlich hinsetzen kann. Bei meiner Recherche bin ich dann auf diesen hübschen Sitzsack gestossen und habe mich in die Idee verliebt, auf einer großen Wiese einfach mal mit dieser gemütlichen Sitzgelegenheit anzutanzen – und damit ein bisschen aus der Reihe zu tanzen ;)

Tupperware adé

Bis jetzt hätte ich auf jedem Picknick wohl als Tupperwaren-Queen gelten können. Praktische Plastikbehälter wohin das Auge reicht. Oder lieber nicht, denn die haben auch schon mal bessere Zeiten erlebt. Ein bisschen stilvoll essen mag ich. Diese schlichten Schüsseln mit Deckel sehen gar nicht so wirklich aus wie schnöde Vorratsbehälter. Ganz praktisch für Salate, Saucen oder als Brotschüssel. Die kommen auf jeden Fall mit.

Aufbewahrungsschuessel verschiedene Groessen mit Deckel

Glas Design Trinkflasche in grau

Getränkevorrat immer dabei

Praktisch für unterwegs und sicher auch für ein paar Stündchen im Park. Doli ist eine Design Trinkflasche aus Glas und kann sowohl für warme als auch kalte Getränke genutzt werden.

Mehr Accessoires für einen Tag im Park


Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos versorgt. Somit seid ihr immer informiert und könnt bei den Themen Design, Kunst oder Lifestyle auf der nächsten Party ganz vorne mitreden. Yihaa.

Um die Anmeldung Dritter zu verhindern, bekommst du von uns eine Bestätigungsmail (sicher ist sicher!). Natürlich kannst du dich auch jederzeit vom Newsletter austragen und deine Daten werden natürlich nicht weitergereicht.

Author

Write A Comment