Stilvolle Weihnachtsdeko, hört sich gut an, sieht in den meisten Fällen gut aus. Auch wenn ich ein großer Verfechter davon bin, dass es ein paar Basics und Accessoires jedes Jahr wieder aus dem Keller in die Wohnung schaffen sollten (der Tradition wegen). Es ist jedoch nichts dagegen einzuwenden, sich hier und da ein bisschen Inspiration abzuholen und die Weihnachtsdeko-Familie vielleicht um das ein oder andere neue, stilvolle (Deko)-Objekt zu ergänzen, oder?

Und genau das haben Julia und ich beim Thema Tischdekoration getan. Denn wer uns auf Instagram folgt, der weiss, auf Essen und gemeinsame Abende an schön eingedeckten Tischtafeln verzichten wir nur ungern! Aus diesem Grund haben wir euch hier einmal fünf Ideen für eine glamouröse Weihnachtsdekoration auf dem Esstisch zusammengestellt. Zur Inspiration, zum Nachmachen, zum Vorfreuen oder einfach so. Zusammengestellt von Julia unter dem Motto „Glamourous X-mas Inspiration“ nehmen wir euch also mit auf eine kleine Tour über unseren zauberhaften Weihnachtstisch. Es ist angerichtet und darf geschmökert werden, bittesehr:

1. Table: Der Weihnachtstisch

Kommen wir zum Weihnachtstisch, den wir in Gold, Kupfer und Messing weihnachtlich eingedeckt haben. Bei den Farben haben wir uns bewusst für kräftige, ruhige und warme Erdtöne entschieden, weg von den auch zur Weihnachtszeit so oft gesehenen, pastelligen, hellen Farben.

Der Speiseteller Cosmic Diner Titan von Diesel Living passt sich da perfekt an, ohne mit seinen Schwarz-/Grautönen zu billig zu wirken. Die dunklen Damask Servietten von dem dänischen Brand Georg Jensen haben wir bewusst ohne Musterung oder viel Schnick Schnack gewählt, um auf dem Teller und Tisch ein wenig Ruhe reinzubringen. Das Besteck sowie den Serviettenring haben wir in Gold bzw. Kupfer gewählt (man sollte sich ruhig trauen zu mixen). Das Besteck von Zara Home ist mittlerweile leider vergriffen, aber hier gibt es eine ganz passende Alternative, auch wenn sie glänzend und nicht matt ist. Den Serviettenring von Broste Copenhagen haben wir mit einer leicht angerauhten Oberfläche gewählt (es gibt ihn aber auch in glänzend). Farblich passt er sich dabei gut der Drink-Verpackung in Kupfer an, zu der wir direkt als nächstes kommen.

Marmor Kaeseplatte von ferm living als Tischdekoration mit edlen Tom Dixon Schalen

Stilvolle Weihnachtsdeko: Mit Tischdeko in Gold, Kupfer und Bronze stilvoll dekorieren

Den leckeren Käse haben wir auf einer kleinen Marmorplatte drappiert, Marmor geht ja immer und zu jedem Anlass und die feinen Goldlinien greifen in unserer Dekoration das Thema „glamourous X-mas“ wieder wunderbar auf. Hach ja, als hätte man sich Gedanken gemacht ;) Die Artischocke und Nüsschen haben wir in goldene Schalen von Tom Dixon gelegt, gibt es in verschiedenen Größen hier.

Goldschale von Tom Dixon mit Goldbesteck also stilvolle Weihnachtsdeko
DIY Tischkaertchen fuer die Tischdekoration an Weihnachten in Gold mit Kiefer und Marmor
Mond teller von Diesel mit Vasen in Kupfer und Gold und Goldbesteck als stilvolle Weihnachtsdeko

2. Drinks: Digestif auf dem Weihnachtstisch

Kein Weihnachtstisch, keine Weihnachten, kein gemütliches Beisammensein ohne ein edles Tröpfchen, das dem Ganzen noch „die gewisse Note“ verpasst und alles etwas festlicher werden lässt, oder? Und da kommen wir zu dem – Achtung – farblich passenden Getränk: Auf dem festlichen Tisch gelandet ist nämlich ein guter, alter Whisky von Johnnie Walker. Und wie wir auf den aufmerksam geworden sind? Durch die aktuelle Kooperation mit dem britischen Designer Tom Dixon. Der hat sich nämlich bei dieser Limited Edition dem Verpackungsdesign gewidmet.

Tom Dixon ist euch mit Sicherheit durch sein Design von Möbeln, Beleuchtungselementen und diverse Einflüsse zum Thema Inneneinrichtung bekannt. Wer schon mal im MoMA (Museum of Modern Art) in New York oder im Centre Georges-Pompidou in Paris war, der dürfte um seine Stücke nicht drum herum gekommen sein. Ich persönlich denke bei Tom Dixon immer an diese besonderen Hängelampen.

Dass es mit dem Designer aber nie langweilig wird, zeigt die aktuelle Kooperation mit Johnnie Walker. Bei dieser limited edition hat Tom Dixon für die Mailänder Designwoche eine zur Flasche passende Hülle designt. Dass sich diese gut in unsere Weihnachtsdeko einfügt und gleichzeitig vielleicht noch das ideale und schon verpackte Weihnachtsgeschenk ist, müssen wir glaube ich gar nicht erwähnen, oder?

Getrunken werden darf übrigens aus den schlichten Gläsern samt Glaskaraffe von Leonardo. Ja, die Marke hat es doch tatsächlich auf unsere „kann man machen-Liste“ geschafft, wer hätte das gedacht.

Die Johnnie Walker Blue Label x Tom Dixon Edition als Geschenkidee fuer den Vater
Fuer die Gaeste gibt es Johnnie Walker Whisky im Glas zu Weihnachten
Whiskeyflasche und Glas mit Eiswuerfel als Drink passnd zur stilvollen Weihnachtsdeko
Die Johnnie Walker x Tom Dixon Limited Edition als Geschenk zu Weihnachten und Silvester
Stilvolle Weihnachtsdeko mit der Weihnachtskugel in Netzoptik

3. Decoration: Tischdeko und ein paar weihnachtliche Highlights

Bei der weihnachtlichen Dekoration haben wir auf „weniger ist mehr“ gesetzt. Lieber ein paar Highlights, die dann für sich wirken, als viel „Klim Bim“, der so einen Tisch schnell überladen oder billig wirken lässt.

Beim Baumschmuck haben wir voll auf Gold und Messing gesetzt und auf schlichte Formen und Hänger in unterschiedlichen Größen. Die große Kugel in Goldnetz-Optik ist beispielsweise von Zara Home, passend dazu haben wir die kleinen, feinen Anhänger in Messing von Stelton wie die Nordic Schmucktüte und das Nordic Schmuckherz kombiniert. Da geht unser Herz auf bei so schöner Dekoration, die natürlich nach dem Essen noch prima an den Weihnachtsbaum passt.

In die Vasen haben wir uns ein wenig verliebt. Die Vase Base und die Vase Zaha passen zueinander, variieren trotzdem in ihrer Aufmachung. Das Schöne daran ist, dass die Vasen aufgrund ihrer Schlichtheit oder einfach in einem anderen Setting natürlich auch zu anderen Anlässen als nur Weihnachten gut funktionieren.

Zu Gold, Schwarz und Co. funktioniert natürlich Grün sehr gut. Die Farbe haben wir ja auch schon in den Marmorplatten aufgegriffen. Wir haben uns bei den „Blumen“ für den weihnachtlichen Klassiker in Form einiger Kieferzweige entschieden. Um das Ganze aber nicht zu altbacken wirken zu lassen, haben wir die Kiefer mit Känguru-Blumen und großen dunkelroten Blättern ergänzt. Ist meiner Meinung nach auch eine schöne Alternative zu den oft genutzten Hagebuttenzweigen. Känguru-Blumen müsste eigentlich jeder gut sortierte Florist zu dieser Jahreszeit haben.

Last, but not least haben wir uns für einen einzigen Goldstern entschieden. Der kommt in unserem Falle von ferm LIVING und war zugegeben etwas größer als gedacht. Macht aber nichts, er passt trotzdem gut in unsere kleine weihnachtliche Inspiration.

Stilvolle Weihnachtsdeko mit X Mas Weihnachtsgesteck
Skandinavisches Design als Wanddeko zu Weihnachten: Weihnachtsstern von ferm living
Clean Scandinavian Christmas decoration: Weihnachtsschmuck von Stelton

4. Wrapping: Gastgeschenke einpacken

Was neben einem guten Drink und schöner, weihnachtlicher Tischdeko nicht fehlen darf? Na wenn ihr es richtig krachen lassen wollt, dann ein schön eingepacktes Gastgeschenk. Schliesslich muss es das doch nicht immer nur zu Hochzeiten geben, oder?

Beim Geschenkpapier haben wir uns für dieses zum Farbschema passende Papier von Juniqe entschieden, in Marmor-Optik mit Gold und Schwarz.

Das gestalterische Krönchen haben wir dem Geschenk dann mit einem Zweig und schlichten Blatt aus der Deko aufgesetzt. Fixiert mit einem goldenen Tape und fertig!

Masking Tape in Gold mit Mustern fuers Geschenke einpacken
Stilvoll Weihnachtsgeschenke einpacken mit mit Geschenkpapier in Gold
Wrapping: Geschenkpapier von juniqe fuer das Gastgeschenk dekoriert mit Blatt und Kiefer
Zu Weihnachten Geschenke einpacken mit Gold-Tape und dem Geschenkpapier von Juniqe

5. Gifts: Das passende Gastgeschenk

Für das passende Gastgeschenk sind wir auf MW Kerzen aufmerksam geworden. Die werden aus 100%-igem Öko-Sojawachs hergestellt und kommen entweder in einer Betonschale oder wie hier bei uns in einem kleinen, verschliessbaren Glas. Eine schöne Idee, denn Kerzen zur Weihnachtszeit sind doch immer ein passendes Geschenk.

Stilvolle Weihnachtsdeko mit Sojakerzen von mw candles
Weihnachten mit Freunden: Handmade Duftkerze aus Berlin als Gastgeschenk mit Marmorplatte

Es ist angerichtet, merry x-mas

Somit wäre unser Tisch für Freunde, Familie und Co. angerichtet. Die Tischdeko steht, Snacks liegen bereit und der Johnnie ist eingeschenkt. Und beim Blick auf das Setting fällt auf, dass Gold, Messing und Kupfer doch nicht immer kitschig noch überladen wirken muss, sondern mit einigen passenden, schlichten Stücken gut kombiniert werden kann. Wir hoffen, wir konnten euch ein wenig inspirieren und sind gespannt, was diese Weihnachten bei euch so auf den Tisch kommt!

 

Fotocredit: newniq.com

In freundlicher Zusammenarbeit mit Johnnie Walker

Author

Write A Comment