Der Herbst ist da und der Winter steht quasi direkt vor der Tür. Heisst also wieder die dicken Jacken auspacken (was ich bisher erfolgreich umgangen bin) und dicke Schuhe anziehen. Aber da dies meist nicht reicht, müssen definitiv dicke Socken an die durchfrorenen Füsse, egal in welcher Form. Ich schwöre ja auf die selbstgestrickten Socken meiner Schwieger-Oma, aber da nicht jeder so gesegnet ist mit einer solch talentierten Frau, habe ich einmal ein paar andere Modelle zusammengestellt.

Zum einen hätten wir da die dicken Motivsocken. Für mich ganz weit vorne ist da Stance (die Rapper Socken, die wir auf den Pressdays gesehen haben, stehen sowieso auf meiner Wish List). Man kann sich einfach nicht satt sehen an den schönen Modellen, egal ob skandinavisch anmutend, über floral verspielt bis hin zu interessanten Kooperationen, wie zur Zeit mit Willow Smith. Wir haben uns einmal auf vier Modelle beschränkt, aber es gibt tatsächlich noch so viel mehr.

 

Traum in Beige:

Sexy Knie Struempfe in Beige von Stance

Für die richtig kalten Wintertage mit Ethnomuster:

Ethno Winter Socken vom Label Stance

Eigentlich eine viel zu schöne Farbkombi, um sie in dicken Stiefeln zu verstecken:

Farbenfrohe Farbkombi fuer Frau von Stance

Dein Sternzeichen am Fuss. Da möchte man am liebsten öfters im Jahr Geburtstag haben:

Motiv Socken mit Sternzeichen von Stance

 

Wie schon gesagt: Wollsocken forever. Unsere lieben Freunde von Wemoto haben in ihrer neuen Kollektion welche für uns parat:

Wemoto Wollsocken in Blau und WeissWemoto Socks in navy

Auch Norse hat mal wieder welche im Angebot, sogar aus 90% Merinowolle:

Accessoire fuer den Winter: Norse Wollsocken

Kennt ihr schon Minga? Es ist auch eines der Unternehmen, das auf der PopUp Tour Berlin präsentiert. Wir haben uns nicht nur deswegen durch den Shop geklickt und diese zwei schönen Modelle für euch gefunden: Einmal eine farbenfrohe Kombi aus Bio Baumwolle, da der Winter ja nicht immer nur grau daher kommen muss. Zum anderen noch eine andere Socke, mit der ihr sogar etwas Gutes tun könnt:

Handmade Design Socken von Minga aus Berlin in Rot Frannysocks in Orangeblue von Minga Berlin

Das sind handgestrickte Socken, die das Seniorinnen-Kollektiv der Diakonie Hasenbergl e.V. in München strickt und damit verschiedene Kinderhilfsorganisationen unterstützt. In Kooperation mit Minga entstand eine limitierte Kollektion aus der Wolle von ortsansässigen Schafen.

Und hier noch ein paar Exemplare mit denen eure Füsse warm und stylisch durch die nass-kalten Tage stapfen können:

Ja, auch in Australien hat man Ahnung von warmen Socken. Kaum zu glauben, aber wahr:

Australian Socken nicht nur zum Backpacken mit Muster

Bio, Bio, Bio bei Hessnatur:

Natuerlich warme Socken in Bio von hessnatur

Absolut unfanciger Onlineshop, aber das Argument Alpakasocke schlägt einfach alle Gestaltungsprinzipien:

Warm und Bio: Alpaka Socken halten warm

Ok, wenn Papier Tigre eine Kooperation mit Happy Socks eingeht, dann sind wir definitiv dabei! Sehr clean, aber trotzdem nicht langweilig:

Happyspcks by papiertigre


Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos versorgt. Somit seid ihr immer informiert und könnt bei den Themen Design, Kunst oder Lifestyle auf der nächsten Party ganz vorne mitreden. Yihaa.

Um die Anmeldung Dritter zu verhindern, bekommst du von uns eine Bestätigungsmail (sicher ist sicher!). Natürlich kannst du dich auch jederzeit vom Newsletter austragen und deine Daten werden natürlich nicht weitergereicht.

Author

1 Comment

Write A Comment