Tourist Journal ist ein Reisejournal von Ulrike Meutzner und Christoph Tim Schneider. Auf der Suche nach einmaligen und unberührten Orten sind sie auf der ganzen Welt unterwegs. Doch egal wohin sie kommen, der gemeine Tourist (ob Backpacker, Individualreisender oder Pauschaltourist) ist schon dort. So müssen sie immer wieder feststellen, dass auch sie Touristen sind. Das individuelle Reiseerlebnis wird in Zeiten weltweit vertriebener Reiseführer und Online-Portalen immer seltener. Trotzdem suchen sie weiter in der Hoffnung, den einzigartigen Ort zu finden.

Monatlich zeigen wir euch daher die schönsten Destinationen der beiden Fotografen und präsentieren ihre Bilderwelten. Schnallt euch also an und geht mit uns auf die digitale Reise um die Welt. Heute auf der Route: Come fly with us to… London:

„London Brutalism“

Das Barbican Center und das National Theater in London sind ein Must-see für Brutalismus-Bauten-Liebhaber! Je nach Lichtsituation ändert sich die Wirkung komplett und etwas Sonne verleiht dem Beton Struktur und der Nüchternheit etwas Weiches.

Klare Formen und Beton in der Architektur von London Christoph Tim schneider und Ulrike Meutzner zeigen verschiedene Gebaeude von ihren ReisenPflanzen, Beton und Stahl passen sehr gut in die Fotografie der BeidenDas Barbican Center und das National-Theater in LondonFotografie aus London: Fassade mit Struktur Boden, Steine, Grossstadt: Die Fotografie des Duos Architektur Fotografie mit Licht und schatten Brutalismus Bauten: Das Barbican Center und das National Theater Ulrike Meutzner und Christoph Tim Schneider zeigen geometrische Formen  Die Reisefotografie von Staedtereisen by Tourist Journal


Weitere Infos zum Tourist Journal findet ihr hier. Und bald geht’s schon weiter nach… Lasst euch überraschen.

 

Author

Write A Comment