Sommerurlaub vorbei-ab gehts ins Büro. Dass da die Motivation manchmal etwas zu wünschen übrig lässt, muss ich hier wohl Niemandem sagen. Und bevor Judith sich Sal de Ibiza-Landschaften auf ihrem Schreibtisch zaubert und ich mich mit Ouzo und Oliven am Arbeitsplatz vergnüge, gibt es ja auch andere Möglichkeiten den Urlaub zu konservieren und den Bürotag trotzdem zu geniessen. Ganz oben auf der Liste ist Musik! Erinnert an Strandtage, an Roadtrips oder bringt eben auch manchmal nur so gute Laune zwischen dem in die Tasten hauen. Deswegen hier meine TOP 4 Favoriten zur Zeit:

01. Besonders gut finde ich gerade „Es war einmal“ von den Beginnern. Super Video, in dem gefühlt alle coolen Socken des deutschen Fernsehens mitspielen. Wahnsinnig lustig und schrottig zugleich.

 

02. Geht für mich einfach immer, egal in welcher Situation: Shout to the Top von Style Council. Tolles Intro, Mitwippfaktor (ja, Judith und ich tanzen gerne am Arbeitsplatz) und irgendwie passen diese Zeilen so gut zum „Nach-Urlaubs-Feeling“:

„I was halfway home, I was half insane
And every shop window I looked in just looked the same.“

 

 

03. Island in the Sun von Weezer. Titel passt perfekt und der smoothe Gesang tut sein übriges. Video ist von Spize Jonze und macht einfach gute Laune.

 

04. Mag ein bisschen platt gedacht sein, aber hey Leute, es ist September! Das schreit doch einfach nach Earth, Wind & Fire. Und wenn der erste Regen kommt, dann schmeisse ich mir einfach mein Glitzercape über und tanze durch den Regen ins Büro.

 


 

Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos versorgt. Somit seid ihr immer informiert und könnt bei den Themen Design, Kunst oder Lifestyle auf der nächsten Party ganz vorne mitreden. Yihaa.

Um die Anmeldung Dritter zu verhindern, bekommst du von uns eine Bestätigungsmail (sicher ist sicher!). Natürlich kannst du dich auch jederzeit vom Newsletter austragen und deine Daten werden natürlich nicht weitergereicht.

Author

Write A Comment