Hygge Interiør? Habt ihr bei uns bestimmt schon einmal gehört. Hinter dem Designshop mit ausgewählten Stücken von Labels wie beispielsweise Hay, Ferm Living oder Vitra beweist immer wieder aufs neue guten Geschmack. Wir haben die Gründerin Eva zum Interview gebeten und einiges über stilvolle Einrichtung und die nächsten Trends erfahren. Und ihr nächster Pop-Up Store ist für alle Liebhaber des Offline-Shoppings auch bald wieder da. Ab dem 17. November öffnet Hygge Interior wieder die Türen, Details findet ihr auf ihren Kanälen.

Aber wir haben auch ein tolles Highlight für euch: Mit dem Rabattcode NEWNIQ20 erhaltet ihr ganze 20 % auf Produkte von Vitra, Hay oder Ferm Living! Wenn das mal nicht perfekt zur Weihnachtsgeschenksuche passt…

01. Was genau hat dich dazu bewegt, Hygge InteriØr zu gründen und vor allem wann und mit wem? 

Seit ich denken kann, bin ich ein Interiordesign-Fan. Bereist als Studentin stapelte ich massenweise entsprechende Magazine und ich genoss es, darin zu schmökern. Das ist bis heute für mich hygge pur. Parallel zu meiner Hamburger PR-Agentur habe ich 2007 einen Online-Shop eröffnet – noch unter einem anderen Namen. Seit 2011 kann man bei uns auch „offline“ in der Grolmanstrasse in Berlin shoppen – und natürlich weiterhin online unter www.hyggeinterior.com.

Designstuecke mit Rabatt online shoppen

02. Was kann / hat Hygge InteriØr, was andere nicht können / haben?

Den spezifischen HYGGE INTERIØR-Stil zeichnet ein moderner individueller Minimalismus aus und die exklusive Kombination aus weltberühmten Klassik-Ikonen und jungem skandinavischen und europäischen Design aus. Wir arbeiten mit reduziertem Design und mixen unkompliziert schöne Formen und Farben – und schaffen so ein ästhetisches und hyggeliges Spannungsfeld. Zu unseren Top-Marken gehören unter anderem renommierte Label wie Hay, Ferm Living, Louis Poulsen, Gubi, Normann Copenhagen oder by Lassen. Ergänzt werden die Skandinavier beispielsweise durch den schweizer Hersteller Vitra. Mit diesem Mix waren wir mit die ersten auf dem Markt. Ausserdem arbeiten wir gern mit jungen Designstudios zusammen und betreiben ein quasi 24/7 Trendscouting. Neben Möbeln und Wohnaccessoires bieten wir auch Bücher und Artprints an und erweitern unser Portfolio durch ausgewählte Fashion- und Schmuckbrands. Und: Wer in seinem Wohn-Stil unsicher ist, bekommt bei uns professionelle Interiorberatung.
Interior und Design von Vitra oder Hay im Store von Hygge Interior
Abstrakte Kunst bei Hygge Interior
Kissen von ferm Living im Kinderzimmer
Der Designstore Hygge Interior in Berlin

03. Welches Produkt verlässt bei euch am häufigsten die Ladentheke? 

Kissen von HAY, Bilderrahmen von Moebe, Akari-Leuchten und Wooden dolls von Vitra. 

04. Auf was kann sich der Kunde bald noch freuen? 

Auf moderne Klassiker von Muuto und ausdrucksstarke Artprints von Paper collective und Mado.

05. Hand auf’s Herz: Was ist seit der Eröffnung von Hygge InteriØr mal so richtig schief gelaufen, was so richtig gut?

Gott sei Dank hatten wir keinen Pannen und alles lief glatt.

06. Dein persönliches „No Go“ im Wohnaccessoires- und Interiorbereich?

Schwarz gestrichene Decken, falsche Beleuchtung, zu viel in zu schlechter Qualität. 

07. Was ist deiner Meinung nach bald voll im Trend? Und wovon können wir uns langsam aber sicher verabschieden?

Nachhaltigkeit und Slow living sind für mich die wichtigsten Trends. Was kommt sind Kugelleuchten und weiche Farben. Was bleibt ist Samt – ob als Kissen, Sofa oder Pouf.

Hay, Vitra oder Ferm Living bei Hygge Interior

08. Dein persönlicher Lieblingsdesigner?

Ich liebe die Klassiker von Charles & Ray Eames oder Arne Jacobsen. Ausserdem liebe ich das Design von Scholten und Baijings.

09. Wie können wir uns dein Zuhause vorstellen? Wie bist du eingerichtet?

Hyggelig. Ich mag es skandinavisch-puristisch, sanfte Farben kombiniere ich mit Holz. Auch die Kombi Schwarz-Weiss ist immer wieder reizend, auch, weil man sich die beiden nie satt sieht – im Gegensatz zu anderen Farben. Grau und je nach Jahreszeit und Stimmung wechselnde Farbtupfer kommen hinzu. In der dunklen Jahreszeit kommen Felle ins Spiel und viele Kerzen. Und natürlich sind für mich Pflanzen und Blumen das A und O.
Design Regal fuer Interiorliebhaber

10. Das sollte jede/r zu Hause haben:

Für mich ist die Plant Box von Ferm Living unersetzlich, genauso wie die Kuscheldecke Dot Pattern von Vitra, die Stehleuchte AJ von Louis Poulsen und viele Kerzen, die für hyggelige Stimmung sorgen. Mein Lieblingskerzenhalter ist der Kubus 4 von by Lassen, weil man ihn gerade zu Weihnachten sehr schön dekorieren kann.

Vielen Dank für die schönen Tipps Eva. In Kooperation mit HYGGE INTERIØR

Weihnachten steht bald vor der Tür:

Bekomme hier mit dem Code „NEWNIQ20“ ganze 20% auf Vitra, Hay und Ferm Living!


Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos rund um den fancy Interior Blog Newniq versorgt. Einmal die Woche gibt es alles zum Thema Wohnen & Interior, Design & Lifestyle und Travel & Locations. Somit seid ihr gut informiert und könnt auf der nächsten Party einen auf Profi machen. Yihaa.

Author

5 Comments

  1. Wie lange ist der Rabattcode denn gültig? Ich habe diese Info leider nirgends gefunden.

Write A Comment

Mit dem Hinterlassen deines Kommentars stimmst du zu, dass deine angegebenen Daten (Name, Mail-Adresse, IP-Adresse und Uhrzeit deines Kommentars) bei uns gespeichert werden. Weitere Infos findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.