Das London Design Festival ist Grund genug für uns, die Designfühlerchen mal wieder etwas ausserhalb Berlins und Deutschlands auszustrecken. Seit gestern bis einschliesslich 25. September 2016 läuft nämlich das Design Festival und bietet allen Londonern und Besuchern verschiedenste Designevents, Ausstellungen und Veranstaltungen zu neuesten Designs und den Trends von morgen. Wir haben uns alles ganz genau angesehen und hier unsere fünf Highlights und must-sees für euch rausgesucht:

1. „The Smile“ von Alison Brooks

Das wirklich gigantische, rechteckige Rohr aus amerikanischem Rosenholz steht vor dem Chelsea College of Art and Design. Die Installation – vom Londoner Architekturbüro Alison Brooks entworfen – ist zu beiden Seiten hin offen, ragt an den Enden jeweils nach oben und imitiert dort einen Balkon. Kein Wunder also, wieso sie „The Smile“ getauft wurde. Zu gern würde ich da mal reinschlappen und mir das Ganze von innen ansehen. Wer also in London ist und kann, sollte sich schnellstmöglich zum Rootstein Hopkins Parade Ground bewegen, dort steht „The Smile“ noch bis zum 12. Oktober 2016.

innenansicht-american-hardwood-the-smile-college-design-art-london american-hardwood-smile-alison-brooks-london-design-festival american-hardwood-smile-design-installation-holz eingang-american-hardwood-smile-london-design-festival rosenholz-the-smile-alison-brooks-london

2. Das Vitra Popup Office

Auch Vitra mischt beim Festival mit und präsentiert ein wirklich tolles Popup Office samt Lounge. Das besondere daran? Jeder Tisch lässt sich individuell verstellen, einklappen oder auch zum Sofa umfunktionieren. Hinter dem Entwurf steckt der Designer Konstantin Grcic und zu sehen gibt es den besonderen Coworking Space noch bis 23. September 2016 in der 4 Holywell Lane, London, EC2A 3ET.

coworking-arbeitsplatz-vitra-hack-allstarcoworking-sofa-hack-family hack-allstar-copyright-vitra hack-copyright-vitra-london-popup-design-festival

3. Victoria & Albert Museum

Na klar, ein London Klassiker: Ein Besuch im V&A Museum. Während der Design Woche kooperiert das Museum auch in diesem Jahr wieder mit dem Festival und präsentiert die neuesten Design Installationen, die wie hier in den vergangenen Jahren, mit Sicherheit auch in 2016 wieder ganz spektakulär aussehen werden:

textile-field-ronan-erwan-bouroullec-2011 mise-en-abyme-victoria-albert-museum-london-design-festival-2015 mise-en-abyme-victoria-albert-museum-london-design-festival-2015-shop stuart-haygarth-installation-design-festival-london-2010 curiosity-cloud-mischer-traxler-london-design-festival-2015 curiosity-cloud-v-a-2015-london-design-festivalDie The Green Room Construction im Museum auf dem London Design Festival

4. Brixton Street Gallery

Ein bisschen Streetart und Kunst sollte ja auch nicht fehlen. Die Architekten Squire & Partner präsentieren im District Brixton eine Outdoor Kunst-Installation. Insgesamt gibt es 10 Flächen zu bestaunen, die alle von lokalen Künstlern erstellt wurden. Mit dabei sind neben Fotografien und Murals auch Mosaikkunstwerke. Alle aus der lokalen Szene. Zu sehen gibt es die Outdoor Installation an der Fassade eines ehemaligen „Bon Marché“ Marktes, der gerade renoviert wird und in dem bald Ateliers entstehen und eine Ausstellungshalle der lokalen Künstler eröffnet werden soll. Brixton ist ja eh ein must-see, von daher schnell in der Stockwell Avenue, Brixton, SW9 9SY vorbeischauen.

brixton-street-gallery-squire-and-partners-london-design-festival

5. 100% Design at Olympia London

Auf der 100% Design bekommt man dann nochmal den Rundumschlag: Ausstellung, Messe, Diskussionen, Workshops, neue Designer und Trends. In der Hammersmith Road in Kensington W14 8UX könnt ihr euch den neuesten Designthemen widmen und euch in den Bereichen „Design & Build“, „Kitchen & Bathroom“, „Interior“ und „Workplaces“ inspirieren lassen. Was schon bei den Bildern auffällt: Es gibt Fliesen in allen (Farb- und Form) Varianten und das besonders im Wohnbereich. Da bleiben wir mal dran!

100-prozent-design-blueprint-ceramics-london-design-festival100-prozent-design-2016-the-design-path-by-hakwood 100-prozent-design-london-festival

 


Alle Infos zum Festival findet ihr im übrigen hier.
© Bilder The Smile, …: London Design Festival 2016 supported by British Land, 17 – 25 September / Credits Bilder Vitra Arbeitsplatz: Vitra / Fotocredits Bilder 100% Design: 100% Design

 


Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos versorgt. Somit seid ihr immer informiert und könnt bei den Themen Design, Kunst oder Lifestyle auf der nächsten Party ganz vorne mitreden. Yihaa.

Um die Anmeldung Dritter zu verhindern, bekommst du von uns eine Bestätigungsmail (sicher ist sicher!). Natürlich kannst du dich auch jederzeit vom Newsletter austragen und deine Daten werden natürlich nicht weitergereicht.

Author

Write A Comment