Vor ein paar Wochen haben wir euch bereits die Frühlingskollektion von Esprit Home vorgestellt. Wie ihr also vielleicht noch aus dem letzten Artikel in Erinnerung habt, folgt Esprit in diesem Jahr in ihren Kollektionen nämlich dem Lauf der Sonne und den damit verbundenen, wechselnden Farben des Tages. Nach den zarten Farben des Frühlings und Sonnenaufgangs, geht es im Sommer mit der Summer Collection von Esprit Home „Cool Noon“ in tollen Farben und auch Materialien weiter.  In der Gestaltung freuen wir uns über klare Linien oder auch Blockstreifen. Aber nicht nur Textilien und Wohnaccessoires sind dabei, nein, diesmal haben wir für Euch sogar Tapete an die Wand gebracht und meinen Flur für den Sommer aufgefrischt. Bittesehr:

Blick auf den Flur und den Balkon mit offener Terrassentuer, Garderobenecke undn Wohnaccessoires von Esprit Home aus der Summer Collection

Sommerfrische im Flur, Das ist neu eingezogen:

Von der schlichten Tapete über den Vorhang mit Samt-Applikation bis hin zu gemütlichen Kissen, einem robusten Teppich und einer super leichten Decke: Für den Sommer haben wir mal eine Tour querbeet durch das Summer Collection-Portfolio von Esprit Home gemacht und das war auch gut so.

Vorhänge für mehr Wohnatmosphäre

Galten Vorhänge eigentlich eine zeitlang als altbacken und unnötig? Vielleicht ein wenig, aber meiner Meinung nach wurde ihnen unrecht getan. Schliesslich bringen schöne Gardinen nicht nur Atmosphäre und Gemütlichkeit mit sich, nein, auch das Material muss ganz und gar nicht altbacken sein und kann so einen Vorhang richtig aufwerten. Wie dem auch sei: Vorhänge sind bei mir zu Hause ein Muss.

Eingezogen in meinen Flur sind diese Vorhänge aus strukturiertem Canvas (also Leinen) und einer blauen Borde aus Samt. Leinen passt sich in dem Fall super dem Holzschrank und Boden an. Wenn die Schals zugezogen sind, kommt die Samt-Applikation dann auch so richtig zum Vorschein, die in der Kollektion bewusst als auffälliger Blockstreifen eingesetzt wurde. Sie ist das besondere i-Tüpfelchen und praktischerweise befinden sich hinter der Borde die Schlaufen zum Aufhängen.

Boden- und Sitzkissen

Kissen funktionieren ja irgendwie immer und glücklicherweise kann man schon mit ein paar neuen Kissen direkt eine ganz andere Wohnatmosphäre schaffen. Insgesamt wirkt es durch die hellen Kissen in meinem Flur viel freundlicher und klarer als vorher, passt ja auch zum Sommer. Eingezogen sind beispielsweise die strukturierten Kissen mit einer ähnlichen Samtborde wie die Vorhänge. Da sie etwas breiter sind, nutze ich sie als Bodenkissen und lege sie auch abends gern mal zum Sitzen auf den Balkon raus. Dass sich das Material in den Vorhängen wiederfindet mag ich persönlich sehr. Sie sind hell und haben diesen kräftigen Blauton, was einen schönen Kontrast schafft.

Samt Borde an beigem Vorhang
bequeme Bodenkissen mit Samtapplikation von Esprit Home im Flur
Flur gestalten Ideen zur Einrichtugn Blick auf den Balkon mit Garderobenschrank aus Holz, tapezierter Wand, rundem Teppich und mehr Accessoires von Esprit Home
Sitzkissen Wohnaccessoires in beige von Esprit Home mit blauer Samtborde
Vorhang, Stuhl mit Wolldecke und runder Teppich im Wohnbereich mit Blick auf den Balkon
graue, schlichte Tapete und Kunstwerk in Gruen mit Holzbilderrahmen

Einmal tapezieren, bitte!

Richtig gelesen! Esprit Home kann auch Tapete. Was würde ich jetzt um die Möglichkeit geben, dass man übers Netz Haptik erleben kann und ich euch einmal fühlen lasse. Denn die Tapete fühlt sich wirklich ganz geschmeidig an. Klingt vielleicht komisch, ist aber einfach so. Ich kämpfe ja leider mit einer schrecklichen Raufaser-Tapete zu Hause und würde alles für eine solche Wand-Oberfläche geben.

Aber lassen wir das Fühlen mal beiseite und konzentrieren uns aufs Sehen. Denn die Tapete kann sich wirklich sehen lassen. Richtig entscheiden konnte ich mich nicht, so habe ich erstmal zwei Rollen mit zwei unterschiedlichen Graunuancen bestellt. Mal sehen, was ich damit anstelle.

Teppich & Plaid

Decke im Sommer? Jaaa, unbedingt. Denn abends auf dem Balkon bei Wein und Kerzenschein einkuscheln, ist doch ein Muss! Farblich passt die Wohndecke super zum Sommer und ist tatsächlich eher ein Plaid mit auslaufenden Fransen und deshalb ganz fein gewebt. Passt also wirklich super zu einem lauen Sommerabend.

Den runden Teppich werde ich entweder im Flur liegen lassen, oder er wird den Sommer über auf meinem Balkon Platz finden, da habe ich mich noch nicht ganz entschieden. Er ist farblich schon sehr auffällig, aber man sollte sich bei der Einrichtung ja auch mal was trauen. Durch die Kombi der bunten Blockstreifen mit den Naturfarben, passt er super zum Rest des Flurs und den Materialien dort.

Kunstwerk von Paul Klee an der grau tapezierten Wand und mit Blick auf den Garderobenschrank aus Holz
Flur gestalten Ideen zur Einrichtugn Blick auf den Balkon mit Garderobenschrank aus Holz, tapezierter Wand, rundem Teppich und mehr Accessoires von Esprit Home
brauner Stuhl mit Wolldecke in rose und rundem Teppich in natur gruen
Grau tapezierte Wand mit Tapete von Esprit Home und Blick auf den Garderobenschrank
runder robuster Teppich in Natur- und Gruentoenen von Esprit Home der Summer Collection

Cool Noon ist also eingezogen: Klare Linien, Blockstreifen und intensive Farben der neuen Kollektion und in den Accessoires, die meinen Flur ein wenig aufpimpen und den Sommer einläuten. Das kann ich gut gebrauchen. Ok, ok, wir sind zwar noch nicht so weit, ich sage es aber trotzdem: Freue mich schon auf die Herbst-Kollektion, denn die wird unter dem Motto „Afternoon Haze“ stehen. Mal schauen, mit welchen Farben und Formen Esprit Home da überrascht. Bis dahin geniessen wir erstmal den Sommer!


Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Esprit Home entstanden.

Oh nein, ihr habt einen Blogbeitrag verpasst?

Gut, dass es unseren Newsletter gibt, der euch mit allen Infos rund um den fancy Interior Blog Newniq versorgt. Einmal die Woche gibt es alles zum Thema Wohnen & Interior, Design & Lifestyle und Travel & Locations. Somit seid ihr gut informiert und könnt auf der nächsten Party einen auf Profi machen. Yihaa.

Author

Write A Comment

Mit dem Hinterlassen deines Kommentars stimmst du zu, dass deine angegebenen Daten (Name, Mail-Adresse, IP-Adresse und Uhrzeit deines Kommentars) bei uns gespeichert werden. Weitere Infos findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.