Unsere schönsten Homestories

Heute geht es in unserer Homestory nach München zu Architektin Nina Jahn. Nina kennt Ihr vielleicht schon über ihren Instagram-Account _ninajahn,  oder sie ist Euch schon mal digital durch das instadttreffen über den Weg gelaufen (mehr dazu weiter unten). So oder so lohnt es sich, bei Nina einmal genauer hinzuschauen und nachzufragen. Daher gibt uns Nina heute, die im Interior „zu Hause ist“, tolle Einblicke in ihre vier Wände und hat uns obendrein noch ein paar interessante Fragen beantwortet. Hereinspaziert also in das stilvolle Zuhause von Nina und ihrer Familie:

Weiter geht's mit einer neuen Homestory! Wir haben Josy auf Instagram entdeckt und in unserer heutigen Homestory nimmt sie uns mit in ihre eigenen vier Wände. Und darin fühlt sich nicht nur ihr Kater ziemlich wohl. Was es dort zu sehen gibt? Besondere Ecken, eine schöne Zusammenstellung moderner Accessoires kombiniert mit verschiedenen Vintage-Stücken und ein
Keep Reading

Besondere Locations

Citybottles beim Sport: Beim Skaten genuegend trinken
Als ich das erste Mal von citybottles las, wusste ich nicht wirklich was dahinter steckt. Mein erster Gedanke war „bestimmt eine billige Flasche als Werbegeschenk“. Da lag ich aber mal sowas von falsch. Denn dass viel mehr hinter citybottles steckt und die Flaschen nicht nur praktisch sondern auch noch schick sind, habe ich im eigenen Praxistest erfahren. Denn die citybottles sind der perfekte Begleiter, nicht nur für die Stadt.

Hooray! Schön, dass du da bist.
Lust auf die schönsten News der Woche? Bleib informiert und inspiriert und trag dich hier für unseren Newsletter ein. Wir freuen uns auf dich!
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen
Um unsere Seite zu optimieren, nutzen wir Google Analytics. Wenn du dies nicht möchtest, kannst du dich austragen. Hier klicken um dich auszutragen.